Gern hier zu Gast

Donnerstag, 27. April 2017

Foto: Silke Richter (A)

Eine in Hoyerswerda und Umgebung durchaus sehr bekannte Künstlerin war Teil der Show „Wiedersehen macht Freude“, die am gestrigen Mittwochnachmittag in der Lausitzhalle zu erleben war. Dorit Gäbler verbindet in der Stadt vor allem mit Gastwirt Ralf Gerstmann eine freundschaftliche Nähe, die über 17 Jahre entstanden ist.

„Damals war ich noch zu Gast bei ihm im alten Hackerstübl“, erzählt die Moritzburgerin. Am 8. Dezember ist Dorit Gäbler wieder bei Ralf Gerstmann - dieses Mal im Zoorestaurant Sambesi, wo er inzwischen arbeitet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben