Gehwege erneuert

Mittwoch, 23. November 2016

Foto: Uwe Schulz

Die Zahl der maroden Gehwege in Hoyerswerda schrumpft immer weiter. Jetzt ist auch der Weg auf der östlichen Seite der Karl-Liebknecht-Straße im Bereich der Katholischen Kirche erneuert worden.

In der Neustadt wurde der kombinierte Geh-Radweg entlang der Külzstraße zwischen Kreisverkehr und Congresshotel-Kreuzung auf der Seite des WK V ebenfalls erneuert und kann seit ein paar Tagen genutzt werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben