Gefahr durch Gullideckel

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Foto: Lutz Härtner

Wiednitz. Dieses Foto ist vorige Woche auf der Rosa-Luxemburg-Straße in der Wiednitzer Ortslage Heide entstanden. Das kiloschwere Gitterrost liegt neben dem Straßeneinlauf, herauskatapultiert beim Überfahren durch einen Lkw-Reifen.

Und da ganz offenkundig auch noch der Schmutzfangkorb im Straßeneinlauf fehlt, wird dieser kreuzgefährlich – insbesondere nach Einbruch der Dunkelheit.

Das Gullideckel-Problem in Heide existiert schon seit Jahren. Anfangs dachte man, es handelt sich um einen Schabernack. Dann allerdings war beobachtet worden, wie Brummis die Deckel in Bewegung versetzen. Eine Handvoll Straßeneinläufe sei betroffen, hieß es im Ortschaftsrat. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben