Geboren am Schalttag

Dienstag, 01. März 2016

Foto: LSK

Sollte dieser kleine Matz tatsächlich erst 2020 seinen ersten Geburtstag feiern dürfen? Na hoffentlich nicht! Er wäre dann nämlich schon vier Jahre alt. Allerdings kam Emil Maximilian Richter eben an einem Schalttag zur Welt. geboren wurde er gestern in Hoyerswerda.

Wie das Seenland-Klinikum informiert gab es in seiner Geburtsabteilung am 29. Februar insgesamt vier Geburten - allesamt Jungs. Und natürlich gibt es für sie auch außerhalb von Schaltjahren Geburtstagspartys. An welchen Tagen? "Das entscheiden wir spontan", sagt Emils Mutter Mandy Richter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben