Gast aus Italien

Donnerstag, 23. Juni 2016

Foto: Rainer Könen

"Genesis" heißt die Skulptur, an der Elena Saracino beim 11. Bildhauersymposium in Hoyerswerda arbeitet. Die Plastik entsteht aus einem Sandsteinblock. Die Künstlerin hat Erfahrung aber auch mit viel härterem Stein. Die Italienerin lebt in Carrara, wo einer der weltweit gefragtesten Marmore abgebaut wird. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben