Fußweg-Bau beginnt

Dienstag, 05. September 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Wie angekündigt, lässt die Stadt Hoyerswerda an der Grundschule "An der Elster" im WK II den Fußgängerweg auf der östlichen Straßenseite der Curiestraße erneuern. Das Rathaus teilt mit, dass die Arbeiten am Montag der kommenden Woche starten werden.

Zunächst werden man allerdings auf der anderen Straßenseite auf gut 25 Metern die Lücke zwischen dem Weg im Bereich des Containerstellplatzes an der Röntgenstraße und dem Parkplatz an der Schulturnhalle schließen. Dann sei der vorhandene, 185 Meter lange Fußweg an der Reihe.

Die Arbeiten werden vier Wochen dauern. Die Stadt gibt dafür fast 40.000 Euro aus. Ein Teil davon kommt als Zuschuss vom Land Sachsen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben