Tod im Auto

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Hoyerswerda. Beim Autofahren ist am Mittag in der Neustadt ein 76-Jähriger verstorben. Wie die Polizei informiert, fuhr der Mann mit seinem Auto in der Heinrich-Mann-Straße gegen eine Laterne. Vermutet wird, dass er unmittelbar vor der Kollision verstarb und der Zusammenstoß die Folge dessen war. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben