Fußball-Familienduell

Dienstag, 03. Mai 2016

Foto: Hagen Linke

Beim Fußball-Derby der Kreisoberligisten LSV Bergen und SV Zeißig am Mittwochabend (18.30 Uhr) kommt es zu einer Premiere am Spielfeldrand. Dort stehen sich erstmals als Cheftrainer Neffe und Onkel gegenüber. Benjamin Hoßmang (l.) hatte das Traineramt in Bergen vor Saisonbeginn von Stefan Koark übernommen, sein Onkel Stefan auf der Gegenseite im Januar.

Ein Tipp, wie das prestigeträchtige Derby ausgeht, wollte keiner der beiden vorab wagen. Im Hinspiel siegte Bergen mit 1:0. Der LSV ist derzeit Tabellendritter, Zeißig liegt auf Rang neun. Beide Trainer freuen sich auf einen stimmungsvollen Rahmen zu einem sehr günstigen Termin: „Ich hoffe schon, dass vor dem Männertag 200 bis 300 Zuschauer kommen“, sagt Stefan Hoßmang (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben