Freundliche Emu-Dame

Dienstag, 04. Juli 2017

Foto: Zoo Hoyerswerda

Ein ausgesprochen zahmer Vogel ist in den Zoo Hoyerswerda eingezogen. Emu Hilde findet man auf der neuen Känguru-Anlage, wo sich das Tier gern streicheln lässt - hier von Zoo-FÖJlerin Emily Seliger aus Lohsa.

Wie's kommt? Der Zoo teilt mit, dass Hilde im Chemnitzer Zoo per Hand aufgezogen wurde. Sie hat in ihrem 14-jährigen Leben auch schon den einen oder anderen Umzug mitgemacht. Zuletzt lebte das Tier im Zoo in Schwerin. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben