Förderung in Wittichenau

Montag, 25. Januar 2016

Foto: Andreas Kirschke

LEGO steht in der Wittichenauer Oberschule "Korla Awgust Kocor" für Leistungsorientierte Gruppen. Den Förderunterricht für wissbegrierige und talentierte Fünft- und Sechstklässler gibt es in Wittichenau seit drei Jahren.

Beim Tag der offenen Tür an der Schule erklärten jetzt Jolene und Toni das Konzept. Die Themen, die beim LEGO behandelt werden, legen die Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern selbst fest. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben