Förderpreis für Förderverein

Mittwoch, 20. September 2017

Foto: Ralf Grunert

Die Evangelischen Kirche Lauta-Stadt ist ein wichtiger Bestandteil der Gartenstadt Lauta-Nord. Mit der Idee, dieses Flächendenkmal touristisch und öffentlich wirksamer innerhalb der Tourismusregion „Lausitzer Seenland“ hervorzuheben, verfolgt der Verein der Freunde der Evangelischen Kirche Lauta-Nord auch den Plan zur Erarbeitung eines Marketingkonzeptes für die Gartenstadt.

Die bisherige Vereins-Arbeit im Zusammenhang mit der Nutzung der Kirche für kulturelle Zwecke wurde unlängst vom Förderkreis „Alte Kirchen“ Berlin-Brandenburg mit einem Förderpreis gewürdigt. Dieser wird im Rahmen einer Festveranstaltung an diesem Freitag, dem 22. September, in Landin im Landkreis Havelland überreicht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben