Florales Design

Sonntag, 12. Februar 2017

Foto: PR / Schreder

Mit Licht-Emitter-Dioden (LED) ausgestattete Lampen in floralem Design beleuchten unter anderem das bosnische Mostar. Bald sollen neun Exemplare in Hoyerswerdas Altstadt für Licht im Dunkeln sorgen - und zwar im neuen Eigenheimgebiet Zur Alten Elster.

Die Stadt will die Lampen mit dem Namen Calla, die von der Stuttgarter Firma Schreder hergestellt werden, an der neuen Erschließungsstraße aufstellen lassen. Der Technische Ausschuss des Stadtrates vergab in dieser Woche die Straßenbauarbeiten an ein Unternehmen Firma aus Schwarzheide.

Die 230 Meter lange Straße wird im Bereich der Kolpingstraße angelegt. Über sie sollen die elf Einfamiliengrundstücke zu erreichen sein, die anstelle des 2014 dort abgerissenen Schulhauses zu finden sein werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben