Fischfreunde mit Doppeljubiläum

Dienstag, 26. Juli 2016

Foto: privat

Dieses Bild ist ziemlich genau 33 Jahre alt. Es stammt aus der üppigen Chronik des Vereins der Auqarienfreunde Hoyerswerda und zeigt eine Zierfischbörse im Juli 1993 vor dem Jugendclubhaus "Ossi", damals "Nikolai Ostrowski".

Der Verein kann dieser Tage gleich zwei Jubiläen begehen. Seine Wurzeln reichen fünfzig Jahre zurück: Am 14. Juni 1966 trafen sich Interessierte im Veteranenclub in der Schulstraße, um den Aquarienclub im Kulturbund zu gründen - damals hieß das offiziell Fachgruppe.

Vor einem Vierteljahrhundert gründete sich der Verein nach bundesdeutschem Recht. Er wurde am 22. August 1991 ins Vereinsregister eingetragen. Gefeiert wird das Doppeljubiläum am letzten Septemberwochenende zu den diesjährigen Lausitzer Aquaristik- und Terraristiktagen in der Lausitzhalle. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben