Firmen investieren neu

Freitag, 12. Februar 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Unter anderem um zwei Ansiedlungen im südlichen Teil des Industrieparks Schwarze Pumpe geht es nächste Woche im Spreetaler Gemeinderat. Zur Sitzung eingeladen sind Vertreter der beiden betreffenden Firmen.

Rund acht Hektar an der Südstraße will die gerade neu gegründete Spreetaler Früchte GmbH bebauen. Entstehen sollen wohl Gewächshäuser. Einen Umzug innerhalb des Industriegebietes plant die Firma Tip Top. Sie beschäftigt sich mit Industrievulkanisation und ist bereits seit 1990 in Schwarze Pumpe aktiv.

Die Ratssitzung in der Gemeindeverwaltung in Burgneudorf ist öffentlich. Sie beginnt am Mittwoch um 18.30 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben