Feuerwehr mit 161 Mitgliedern

Montag, 21. März 2016

Foto: Uwe Schulz
Foto: Uwe Schulz

Die Hoyerswerdaer Feuerwehr verfügt aktuell über 161 aktive Mitglieder. Diese Zahl diente bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hoyerswerda der Feststellung, dass „man sich stabilisiert“ habe, was die Mitgliederzahl anbelangt.

Die Feuerwehr absolvierte voriges Jahr 3.087 Rettungsdiensteinsätze. Insgesamt haben Berufs- und Freiwillige Feuerwehr 4.561 Einsatzstunden geleistet.

Nach Auffassung von Oberbürgermeister Stefan Skora (CDU) genießt die Feuerwehr nach wie vor ein hohes Ansehen in der Bevölkerung. Darauf könne man bei der Mitgliedergewinnung aufbauen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben