Feuerwehr bestohlen

Freitag, 17. August 2018

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Einen Einbruch ins Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr am Schweinemarkt meldet die Polizei. In der Nacht zum gestrigen Donnerstag seien mehrere Büroräume aufgebrochen und Schränke durchwühlt worden.

Den Angaben zufolge wurde ein Tresor gestohlen. Zum Inhalt konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Sie lässt jedoch wissen, dass allein der angerichtete Sachschaden sich auf 4.000 Euro belaufe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben