Feuer in Kaufhallen-Ruine

Freitag, 10. August 2018

Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. Die Feuerwehr musste am gestrigen Donnerstagnachmittag erneut einen Brand in der früheren Kaufhalle neben dem großen Spielplatz im Stadtzentrum löschen. Kurz nach 17 Uhr war das Feuer ausgebrochen.

Es ist der zweite Brand innerhalb kurzer Zeit in diesem Gebäude. Zuletzt musste die Feuerwehr am 29. Juli ausrücken, um Flammen zu löschen.

Ein Feuer in diesem Objekt ist kreuzgefährlich. Sollten sich die Flammen einmal stärker ausbreiten, könnte auch das benachbarte Hochhaus in Mitleidenschaft gezogen werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben