Festspiele ausverkauft

Dienstag, 09. August 2016

August der Starke ist eine der zentralen Figuren bei den Krabat-Festspielen. Foto: Uwe Schulz
August der Starke ist eine der zentralen Figuren bei den Krabat-Festspielen. Foto: Uwe Schulz

Die Tickets für die Krabatfestspiele im kommenden Jahr sind restlos ausverkauft. Laut Intendant Peter Siebecke waren alle 9 000 Tickets für die 15 Aufführungen am Montag schnell vergriffen. Ab 8 Uhr konnte man über eine Telefonnummer, aber auch über ein Onlineportal bestellen. Vermutlich Tausende Interessenten gingen leer aus.

Doch das Online-Bestellsystem hatte seine Tücken, zu Beginn brach sogar der Server unter dem Ansturm der Anfragen zusammen. Nach 12 Minuten waren die Online-Tickets weg. Kritik gibt es auch an der Verfahrensweise, dass bis zu 16 Karten gleichzeitig gekauft werden konnten. Von diesen Karten werden dann, so war in diesem Jahr zu erleben, kurz vor den Festspielen etliche wieder angeboten, teilweise zu Schwarzmarktpreisen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben