Festessen vorbereitet

Donnerstag, 24. November 2016

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerdas Berufliches Schulzentrum „Konrad Zuse“ begeht traditionell vor dem 1. Advent seinen Weihnachts-projekttag. Dann wird nicht nur das Haus geschmückt, sondern auch ein bisschen gefeiert.

So war es auch am gestrigen Mittwoch wieder. Die ehemaligen Pädagogen waren zur Weihnachtsfeier eingeladen und am Mittag bat Schulleiter Wolfgang Gössel langjährige Partner der Bildungseinrichtung zum Vier-Gänge-Menü.

Dieses wurde in diesem Jahr von der Klasse 16e, dem Berufsgrundbildungsjahr, zubereitet und serviert. Hier sind Florian Schiemann und Leroy Schiwon (beide im Vordergrund) bei den letzten Vorbereitungen zu sehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben