FDP-Direktkandidaten

Mittwoch, 16. Januar 2019

Foto: FDP

Hoyerswerda. Ihre ehemalige Dresdener Kreisgeschäftsführerin Ina Deutschmann schicken die Liberalen in Hoyerswerda ins Rennen um das Direktmandat für den Landtag.

Die FDP hat sie bei einer Mitgliederversammlung in Kamenz für den Wahlkreis 55 nominiert, zu dem auch Lohsa, Spreetal und die Elsterheide gehören.

Im Wahlkreis 54 mit Bernsdorf, Lauta und Wittichenau tritt der Landesvorsitzende und Listen-Spitzenkandidat Holger Zastrow (Bildmitte) an. 

Der aus Hoyerswerda stammende Bautzener Mike Hauschild (links) steht in Bautzen, Weißenberg und Malschwitz auf den Stimmzetteln. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben