Fahrspaß beim Hoffest

Dienstag, 25. September 2018

Foto: Gernot Menzel

Bröthen/Michalken. Nicht nur die Kinder hatten einen Heidenspaß, als Tobias Zschieschick sie auf den Wagen packte und mit ihnen die Bröthener Hauptstraße hoch- und runter fuhr.

Die Aktion fand am Rande des Hoffestes statt. Mehrere Höfe öffneten dazu ihre Tore für Besucher, boten Musik, (Kinder-)Unterhaltung und jede Menge Kulinarisches. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben