Fahrraddiebin geschnappt

Freitag, 28. Dezember 2018

Hoyerswerda. Ein Fahrraddiebstahl ist laut Polizei am gestrigen Donnerstagabend am Tausend-Mann-Lager vereitelt worden. Man führe jetzt ein Verfahren gegen eine 53-Jährige, von der die Straftat bereits zugegeben worden sei.

Die Frau hat demnach ein Velo aus einem Schuppen an der Gaußstraße gestohlen, dabei aber wohl nicht mit der Entschlossenheit der beiden Besitzer gerechnet. Während der Mann die Verfolgung aufgenommen habe, sei durch seine Partnerin die Videoüberwachung ausgewertet worden.

Die Polizei bedankt sich bei dem Paar ausdrücklich für dessen "tatkräftige Mithilfe". -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben