Erweiterte Web-Doku

Dienstag, 19. September 2017

Foto: Katrin Demczenko

Die Initiative „Pogrom 1991“ und die Dokumentarfilmerin Julia Oelkers von der out-of-focus-Filmproduktion haben jetzt ihre Dokumentation zu den pogromartigen Gewalttagen im Herbst 1991 in Hoyerswerda überarbeitet und so die Webseite www.hoyerswerda-1991.de ergänzt.

Eine Präsentation (Foto) gab es jetzt im Bürgerzentrum anlässlich der Interkulturellen Tage. Die neu online geschalteten Beiträge beschäftigen sich mit dem politischen Klima in der Stadt, von dem es heißt, es habe sich verändert. 

Unter anderem wird auch die Eröffnung des (inzwischen wieder geschlossenen) Asylbewerberwohnheimes an der Dillinger Straße 2014 beleuchtet, ebenso wie das Engagement von Ehrenamtlern im Bürgerbündnis „Hoyerswerda hilft mit Herz“. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben