Erste Punkte für Kaupa-Herren

Dienstag, 01. November 2016

Foto: Werner Müller

Zwei schwere Heimspiele standen für die von Verletzungs - und Ausfallsorgen geplagten Volleyball-Männer von Kaupa Neuwiese auf dem Programm. 

Gegen den Spitzenreiter USV TU Dresden III (im Bild) war die Mannschaft chancenlos. Gegen den Tabellennachbarn VC Dresden III lag Kaupa bereit mit 0:2-Sätzen im Hintertreffen. Diese Partie wurde aber noch zu einem Sieg gedreht. Damit wurden die ersten Punkte eingesammelt.

Einen Auswärtssieg gegen die TSG KW Boxberg/Weißwasser landeten die Frauen der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda in der Bezirksklasse. Ebenfalls in der Bezirksklasse unterlag die Kaupa-Zweite der Männer bei TuS Niesky.

In der Bezirksliga der Männer mussten die Volleyballfreunde Blau-Weiß beim TSV Kunnersdorf antreten. Es gab eine knappe Niederlage. (red)  

Zurück

Einen Kommentar schreiben