Erntedankfest mit neuem Profil

Samstag, 22. September 2018

Foto: Anja Wallner

Schwarzkollm. An der Krabatmühle Schwarzkollm wird am 6. und 7. Oktober Erntedankfest gefeiert. Das Programm stellten jetzt Krabatmühle-Geschäftsführer Tobias Zschieschick, Sebastian Klotsche (Landeskuratorium Ländlicher Raum) und der Schwarze Müller Dieter Klimek (v. li.) vor.

Demnach wird das Fest erstmals und möglichst auch künftig einen stärkeren Markt-Charakter tragen. Die Vielfalt regionaler Produkte soll dabei im Vordergrund stehen. Mehr als 35 Händler - weitaus mehr als bei anderen Festen an der Mühle - sind bereits angemeldet. Die Krabatmühle kooperiert dabei erstmals mit der Initiative "Die Lausitz schmeckt". (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben