Erinnerung an ein Duell

Sonntag, 21. Oktober 2018

Foto: Andreas Kirschke

Weißkollm. Das Sühnekreuz in Weißkollm  erinnert an ein tödlich ausgegangenes Duell. Der genaue Ursprung, die genaue Ursache und das genaue Alter sind allerdings nicht mehr bekannt.

Fakt ist jedoch: Es ist das einzige Sühne-Doppel-Kreuz nördlich der Main-Linie im deutschsprachigen Raum.

Das Sühnekreuz war nach der Restaurierung zur Feier des 90-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Weißkollm im Juni  an der Sitzecke mit Blick zum früheren Schloss unweit des Dorfteiches und damit an einem neuen Standort aufgestellt worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben