Erinnerung an Computer-Vater

Montag, 28. August 2017

Foto: Katrin Demczenko

Professor Dr. Horst Zuse sprach jetzt im Hoyerswerdaer Konrad-Zuse-Computermuseum ZCOM über die Arbeit seines Vaters, des Computer-Pioniers Konrad Zuse. Sein Vortrag war Auftakt einer Reihe zum Thema "Robotron", bei der es monatlich einen Vortrag gibt.

Am 13. September wird Prof. Dr. Peter Bachmann den DDR-Computer-Ingenieur Nikolaus J. Lehmann vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im ZCOM an der Bonhoefferstraße. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben