Erfolgreiche Tänzer

Dienstag, 20. September 2016

Tony Schwadtke und die "Pimkies". Foto: Mandy Fürst

Einen dritten Platz erreichte die Hip-Hop-Tanzgruppe „Pimkies“ des Projektes „DDP Hoyerswerda“ beim Dresdner Jazz Dance Pokal. Ausrichter der 22. Veranstaltung war der Verein Aerobic & Tanzwerkstatt Dresden. „Bester Tänzer“ des Turniers wurde dabei der Hoyerswerdaer Tony Schwadtke. Bereits 2015 hatte sie dem Lessing-Gymnasiasten diese außergewöhnliche Anerkennung zugesprochen.

Nach Meinung der sieben Wertungsrichter war Tony der Beste in einem Feld von 34 Gruppen mit bis zu 22 Tänzern. Doch wäre er das wohl kaum ohne seine „Pimkies“, der Tanzgruppe, in der Tony seit ihrer Gründung vor zehn Jahren zum festen Kern gehört. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben