Für Schulkinder: "endlich..."

Ferienjournale bieten Gewinnchance

Freitag, 24. Juni 2016

3.078 Schüler der 1. bis 6. Klassen erhalten heute mit ihren Zeugnissen das Ferienjournal "endlich …", das in Zusammenarbeit zwischen dem Hoyerswerdaer Wochenblatt Verlag und der Stadt Hoyerswerda entstanden ist. Roland Huth (Foto, links), aus dem Bereich FSJ/Jugend- und Projektförderung der Stadt, und Susann Möller (rechts), Projektleiterin beim Verlag, planten die Verteilung der 5.000 Exemplare. Neben vielen Terminen, welche die Ferienzeit besonders abwechslungsreich gestalten sollen, sind darin auch einige Rätsel und sogar Gutscheine enthalten. 

Mit etwas Glück kann man Freikarten für Belantis, die Spreewelten, den Filmpark Babelsberg, das Madame Tussauds, Legoland Discovery Centre oder das Sea Life in Berlin gewinnen. Reinschauen lohnt sich also. Es gibt noch Exemplare im Hoyerswerdaer Treffpunkt der Sächsischen Zeitung, bei der Stadtinformation, in der Kinder- und Jugendfarm, im Ossi und NATZ sowie im Lausitzbad, Bowlingcenter, Kino, Waldbad Wittichenau, Lausitz-Center, bei Rewe und DM in der Altstadt. 

Im Rahmen des Projektes "genial sozial" waren diese Woche Paula und Justin in unserer Redaktion. Sie drehten zu dem Ferienjournal ein paar Sequenzen und schnitten daraus einen kleinen Film zusammen. Das Ergebnis kann sich für die ersten Schritte mit der Technik sehen lassen und deshalb kann man es auch hier bewundern. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben