Lohsa: Amtliches Wahlergebnis

Mittwoch, 27. April 2016

Foto: Hagen Linke

Der Lohsaer Gemeindewahlausschusses hat das endgültige Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl vom Sonntag festgestellt. Die meisten Stimmen aller vier Kandidaten, nämlich 1414 bekam  Thomas Leberecht (CDU). Das entspricht 45,3 Prozent.

Die weitere Stimmenverteilung sieht so aus:

Wolfgang Tietze (unabhängiger Einzelbewerber) 661 Wählerstimmen (21,2 Prozent). 

Ronald Woschick (Freie Wähler Lohsa) 626 (20 Prozent).

Steffen Mühl (Freie Wähler Knappensee) 423 (13,5 Prozent)

In der Gemeinde leben 4 644 Wahlberechtigte, wovon 3 140 von ihrem Wahlrecht Gebrauch machten. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 67,6 Prozent. 16 abgegebene Stimmen waren ungültig. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben