Unternehmer beim Frühstück

Mittwoch, 17. Januar 2018

Foto: Stadtverwaltung HY

Hoyerswerda. So sieht das aus, wenn die Stadt Hoyerswerda Firmeninhaber und Manager zum "Wirtschaftsfrühstück" einlädt. Die zweite Auflage gab es jetzt im Lautech-Gebäude im Industriegelände.

Wie die Stadt wissen lässt, erfuhren rund 30 Unternehmer Neues etwa zur 750-Jahr-Feier oder zu Sanierung und Umbau des leerstehenden Schulhauses im WK I in eine Oberschule. Das dritte "Wirtschaftsfrühstück" findet am 26. April wiederum im Lautech-Gebäude statt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben