Schule bekommt neues Dach

Freitag, 14. Juli 2017

Foto: Hagen Linke

Während der laufenden Sommerferien haben Bauarbeiter in der Krabat-Grundschule in Wittichenau wieder gut zu tun. Innerhalb der mehrjährigen Sanierung erfolgt die komplette Dacherneuerung. Im Haus wird unter anderem das Heizungsverteilungssystem ausgetauscht.

Für die Kinder wird ab dem neuen Schuljahr nicht nur an ihrer Lernstätte einiges anders sein als gewohnt: Im ehemaligen Vereinshaus „Alter Bahnhof“ sind die Umbauarbeiten zum Hort bald abgeschlossen.

Der Termin zur Übergabe steht bereits fest: Dazu wird am 2. August auch Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) erwartet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben