Einbruch in die Schule

Montag, 04. Februar 2019

Laubusch. Schon vorige Woche hatte die Polizei von einem Einbruch ins Heizhaus neben der Grundschule berichtet. Nun heißt es, es sei in der Nacht zum Freitag jemand ins Lager der Schule eingestiegen.

Gestohlen worden sind einer Mitteilung zufolge ein "motorgetriebenes Erdbohrgerät" und ein Elektroschweißgerät. Der Schaden wird auf etwa 1.500 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben