Einbruch beim Frisör

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Hoyerswerdas Polizei ermittelt nach einem Einbruch in der Neustadt. Über Nacht drangen Kriminelle in das Frisörgeschäft an der Semmelweißstraße im WK V ein. Wie mitgeteilt wird, wurden Waren und technische Geräte gestohlen. Wert: mehrere hundert Euro. Wer etwas gesehen hat, kann sich wie immer im Polizeirevier an der Frentzelstraße melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben