Einbrecher gefasst

Montag, 16. Juli 2018

Hoyerswerda. Klingt wie bei der Olsenbande: "Wir brauchen: eine Luftpumpe, ein Kletterseil sowie einen Zurrgurt von einem Rucksack!" Diese Gegenstände fand die Polizei bei zwei Männern, die auf das Gelände einer Firma an der Dresdener Straße eingedrungen sind.

Wie es in einer Mitteilung heißt, wurde ein Alarm ausgelöst, als die 28 und 45 Jahre alten Männer sich nachts auf das Grundstück schlichen. Sie hätten versucht, sich zu verstecken, seien aber entdeckt und festgesetzt worden.

Die beiden Einbrecher seien bereits wegen anderer Eigentumsdelikte bekannt, heißt es weiter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben