Ein Einschulungs-Jubiläum

Dienstag, 17. Oktober 2017

Foto: Christine Primpke

Schwarzkollm. Ein ganz besonderes Klassentreffen führte 29 ehemalige Schüler der Marx-Oberschule Lauta-Nord zusammen. Vor 60 Jahren (Jahrgang 1950/51) waren sie eingeschult worden. Und das war der Grund, sich wiederzusehen.

Treffpunkt war die Krabatmühle in Schwarzkollm. Die etwas ältere Garde staunte nicht schlecht, was auf dem Krabat-Erlebnishof im Koselbruch inzwischen entstanden ist.

Im Anschluss ging es ins KKK-Landwarenhaus nach Lauta-Dorf. Dort strapazierten die „Lustigen Weiber“ aus dem Dorf mit ihrem Kulturprogramm, das auf „60 Jahre Einschulung“ zugeschnitten war, die Lachmuskeln des Publikums.

Zur Erinnerung an die gesellige Runde wurden einige Schnappschüsse gemacht. Dabei zeigte sich gleich, wer noch gelenkig und gut in Form ist. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben