Dornröschen getanzt

Freitag, 08. Dezember 2017

Foto: Jost Schmidtchen

Hoyerswerda. Mit "Dornröschen", so soll Peter Tschaikowski einmal gesagt habe, sei ihm sein schönstes Ballett gelungen. Als jetzt das Russische Nationalballett mit einer Inszenierung in der Lausitzhalle Hoyerswerda zu Gast war, war deren großer Saal gut gefüllt. Rund 750 Zuschauer sahen das Stück und wie der Rezensent des Hoyerswerdaer Tageblattes berichtete, wollte ihr Applaus zum Schluss gar nicht enden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben