Dorfwettbewerb mit Bluno

Samstag, 24. Juni 2017

Traditionell mit Brot und Salz war die Bewertungskommission 2011 in Bluno begrüßt worden. Foto/Archiv: Silke Richter

Die Frist zur Anmeldung für den 10. Sächsischen Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist abgelaufen. Aus dem Hoyerswerdaer Land gibt es mit Bluno lediglich einen Ort, der sich beworben hat.

Neben Bluno beteiligen sich im Kreis Bautzen zudem noch Liegau-Augustusbad, Taubenheim, Wehrsdorf, Spreewiese und Häslich, war aus dem Landratsamt zu erfahren.

Die Besichtigungsreisen der Wettbewerbskommission werden zwischen dem 14. und 18. August durchgeführt. Bluno ist am Donnerstag, dem 17. August, an der Reihe.

Bei der letzten Wettbewerbsteilnahme im Jahre 2011 hatte Bluno auf Kreisebene gemeinsam mit dem späteren Bundessieger Rammenau gewonnen, war aber im nachfolgenden Landeswettbewerb ausgeschieden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben