Doppel-Jubiläum

Montag, 29. Mai 2017

Foto: Gernot Menzel

Zwar ist Wolfgang Neubert (vorn) in Oschatz geboren, aber er gehört inzwischen zu Dörgenhausen wie die Bockwindmühle. Heute Mittag hatte der ehrenamtliche Ortsvorsteher Besuch von Oberbürgermeister Stefan Skora.

Anlass war Neuberts 70. Geburtstag. Allerdings gibt es auch noch ein zweites Jubiläum zu begehen. Ins Amt gewählt wurde Neubert am 29. Mai 2002 - also ganz genau vor 15 Jahren. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben