Die Jugend musiziert

Donnerstag, 24. Januar 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Unter anderem das Gitarrenquartett Marlen Lorenz, Fabian Schulze, Maximilian Kerk und Karl Kaufmann (von links nach rechts) war jetzt bei einer Musikzierstunde in der städtischen Musikschule zu erleben.

Vorgestellt haben sich dabei Teilnehmer des Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert", der am 2. und 3. März in den Räumen der Musikschule und im Lessing-Gymnasium ausgetragen wird.

Die Besten dürfen zum Landesausscheid nach Leipzig. Von der Musikschule der Zoo, Kultur und Bildung gGmbH sind 14 Mädchen und Jungen im Alter zwischen neun und 17 Jahren mit von der Partie. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben