Deutsch-Brasilianische Freunde

Samstag, 14. Mai 2016

Foto: Katrin Demczenko

Zehn Jahre, nachdem eine junge Brasilianerin ein Austausch-Schuljahr am Hoyerswerdaer Léon-Foucault-Gymnasium absolviert hat, pflegt sie immer noch daraus resultierende Kontakte. Die 28-jährige Camila Campos aus Sao Paulo (links) und ihre ehemalige Gastschwester Janine Melzer sind bis heute freundschaftlich verbunden.

Letztere wohnt inzwischen in Deggendorf, Camila Campos studiert im Moment in Bremerhaven. Weitere Kontakte bahnen sich an. Gastmutter Martina Melzer nimmt im August wiederum einen lateinamerikanischen Gastschüler bei sich auf.

Wer sich das ebenfalls vorstellen kann, möge bitte das deutsche Youth For Understanding Komitee (YFU) kontaktieren: TeamZuechner@freenet.de (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben