Der Haft entgangen

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Hoyerswerda. Am Mittwochvormittag meldete sich bei einem 24-Jährigen aus Lauta die Polizei. Die Beamten verkündeten ihm einen Haftbefehl. Der junge Mann hatte eine Geldstrafe nicht bezahlt.

Durch die Einzahlung einer dreistelligen Summe verhinderte er eine drohende Haftstrafe. Damit ist die Angelegenheit sowohl für ihn, als auch für die Polizei erledigt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben