Den Glocken ganz nahe

Dienstag, 02. August 2016

Foto: Gernot Menzel

Das sind die Glocken der evangelischen Kirche in Lauta-Nord. Sie erklingen immer bei den Gottesdiensten. Zu Gesicht bekommt sie die Öffentlichkeit nur zu den seltenen Gelegenheiten, wenn die Kirchgemeinde Lautawerk den Aufstieg auf die Aussichtsplattform des Turmes ermöglicht.

Bei einem Sommerfest war das jetzt der Fall. Mehrere Gruppen nutzen diese Chance. Das Gros der Besucher strömt aber zum Konzert des Oratorienchores Hoyerswerda in das Gotteshaus. Gemeindeglieder schätzen, dass es etwa 50 Personen waren.

Die nächste musikalische Veranstaltung in der Kirche, die den Weg zur KulturKirche eingeschlagen hat, findet am 20. August statt, nämlich ein „Konzert für Trompete und Orgel“. Und am 17. September steigt sogar erstmals ein Rockkonzert – mit „Frank Proft und Gästen“. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben