Deckschicht wird erneuert

Sonntag, 04. November 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Stadt plant für das kommende Jahr die Erneuerung der Deckschicht des kombinierten Geh- und Radwegs an der Südstraße zwischen der Bautzener Allee und der Külzstraße. Wie aus einer Auflistung zum Haushalt 2018 hervorgeht, soll in Kaltbauweise eine sogenannte Dünnschicht aufgetragen werden.

Zudem vorgesehen ist demnach die Anpassung der Geh- und Radwegführung im Bereich Südstraße / Külzstraße. Grund: Gegenüber dem Lausitzbad sorgen derzeit verschiedene Beläge für Stolperfallen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben