DDR-Auswahl schlägt Hoywoj-Auswahl

Montag, 03. Juni 2019

Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Frank Siersleben (rechts) war von 1984 bis 1994 Stammspieler des 1. FC Magdeburg. Nun stand er im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion auf dem Platz. Rund tausend Zuschauer wollten dort ein Spiel zwischen einer Auswahl ehemaliger DDR-Spieler und einer Auswahl ehemaliger Hoyerswerdaer Spieler sehen.

Anlass war das hundertste Jubiläum der Gründung des ersten Hoyerswerdaer Fußballvereins, des SV 1919. Und so spielten auf der einen Seite unter anderem Damian Halata oder Detleff Irrgang, auf der anderen Udo Eberhardt (links) oder Thomas Hoßmang. Die Gäste gewannen knapp mit 6:5. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.