Das große Brennen

Montag, 15. Januar 2018

In die große Feuerschale der IG Kinderferien passt was rein. Foto: Rainer Könen
In die große Feuerschale der IG Kinderferien passt was rein. Foto: Rainer Könen

Hoyerswerda. Wenn es bei der IG Kinderferien im Januar in der großen Feuerschale lodert, dann steht mit großer Wahrscheinlichkeit wieder einmal das traditionelle Weihnachtsbaumbrennen an. So war das auch am Wochenende, hatten die Mitglieder des Vereines in ihr im Haus der Parität liegendes Vereinsdomizil eingeladen. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung waren zahlreiche Weihnachtsbäume abgegeben worden.

Als am Nachmittag auf dem Gartengelände in der Heinrich-Mann-Straße die ersten Bäume in Flammen aufgingen, versammelten sich die Besucher, darunter zahlreiche Kinder, um die wärmespendende Feuerschale. Dazu gab es Glühwein, Apfelpunsch und Bratwurst – es geht ja nicht zuletzt um das gesellige Beisammensein.

Und dabei nutzte der Verein die Gelegenheit, um auf das kommende Winterferienlager, das vom 10. bis 17. Februar 2018 im polnischen Bad Flinsberg durchgeführt wird, hinzuweisen, auch weil es noch einige freie Plätze gibt. Wer Interesse hat, der kann sich bei der IG Kinderferien melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben