Das bisschen Haushalt?

Montag, 18. März 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Arg in Grenzen gehalten hat sich jetzt das Interesse an einem Vortrag von Oberbürgermeister Stefan Skora (CDU). Im Neuen Rathaus stellte er die Eckdaten des Entwurfs für den Haushalt 2019/20 vor.

Von den 25 Personen im Saal waren elf Mitarbeiter der Verwaltung, fünf Angehörige des Stadtrates, zwei weitere Kandidaten für die Stadtratswahl am 26. Mai, zwei Journalisten und einer Ortsvorsteher.

Bis zum Donnerstag kann jeder Bürger der Stadt im Rathaus Kritiken, Hinweise und Einwendungen zum Etatentwurf abgeben, die dann am 26. März vom Stadtrat bewertet werden müssen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben