Dankeschön für Engagierte

Mittwoch, 20. Januar 2016

Gottfried Jurisch bedankt sich bei Diana Härtner (Mitte) und Silke Rimbl für deren Engagement im Dorf. Foto: Heinz Hirschfeld

Mit dem Ende der Bürgermeister-Amtszeit von Gottfried Jurisch im Jahre 2011 gab es letztmalig in Wiednitz die bis dahin jährlich stattfindende Dankeschönveranstaltung für besonders engagierte Dorfbewohner. Diese Tradition hat Gottfried Jurisch nun, nachdem er im September 2014 zum Ortsvorsteher gewählt worden war, wieder aufleben lassen.

Bei einer Feierstunde im Kultur- und Vereinshaus „Jägerhof“, bei der auch der Bernsdorfer Bürgermeister Harry Habel zugegen war, wurde allen Engagierten ein Dankeschön gesagt, ausgewählte Wiednitzer bekamen zudem eine kleine finanzielle Anerkennung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben