Bürgerversammlung einberufen

Donnerstag, 27. September 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Kurz vorm Jahresschluss hat die Stadtverwaltung den Haushalt 2018 fertig. Der Stadtrat entsprach einstimmig ihrer Bitte, eine Einwohnerversammlung einzuberufen, um den Etat mit den Bürgern zu besprechen. Sie findet am 11. Oktober ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Neuen Rathauses statt.

Ab dem morgigen Freitag wird der Haushaltsplan auf der Internetseite der Stadt abzurufen sein. Ab Montag liegt er zudem zur öffentlichen Einsicht im Zimmer 1.46 des Neuen Rathauses aus. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Detlef Degner |

Mal sehen, wieviele Bürger den Haushaltsplan 2018 im Zimmer 1.46 des Neuen Rahauses begutachten werden. Neben den 602 Seiten gibt es da noch ein weiteres Problem - abgesehen vom Zeitrahmen - nämlich die Verständlichkeit. Für Stadtverwaltungsfachleute sicher vorhanden, für Bürger nicht nachvollziehbar. Gespannt kann man sein, wie der OB am 11.10. dem Bürger den Inhalt verständlich rüber bringt.
Detlef Degner