Bürgerchor rockt den Saal

Montag, 06. Februar 2017

Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda singt begeistert Rockklassiker – das war am Samstag bei der Premiere des neuen Programms „kein Engel sein“ des Bürgerchors und unter Mitwirkung der Trommelgruppe DrumTastic der Kulturfabrik (KuFa) Hoyerswerda zu erleben.

Im ausverkauften Saal des Bürgerzentrums sangen der Chor unter Leitung von André Bischof und Solisten Lieder von den Puhdys über Gundermann bis hin zu Westernhagen und Rammstein.

Die Trommler begleiteten den Chor und präsentierte eigene Stücke. Das Publikum dankte mit stehenden Ovationen. Am Mittwoch um 19 Uhr gibt es ein weiteres Konzert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben